Startseite

KnickerKirmes 2020 fällt aus

Die 46. Auflage der KnickerKirmes wird um ein Jahr aufgeschoben

Unter den Umständen der aktuellen Situation haben sich die Gremien der Pfarrei St. Barbara Bönen und Heeren darauf abgestimmt verantwortungsbewusst zu Handeln und die diesjährige KnickerKirmes nicht stattfinden zu lassen.

Nach einer Abstimmung mit dem Kirchenvorstand und dem Pfarrgemeinderat hat die katholische Pfarrei St. Barbara Bönen und Heeren beschlossen, dass die für den 13. September geplante 46. Auflage der KnickerKirmes in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Die Corona-Pandemie und die derzeit schwierige Voraussage, wie sich die Planungen großer Veranstaltungen unter den gegenwärtigen Bedingungen entwickeln werden, machen es erforderlich, diesen Entschluss bereits jetzt zu treffen. Die Veranstalter der KnickerKirmes freuen sich auf ein Wiedersehen mit allen großen und kleinen Besuchern am 12 September 2021 rund um die Herz-Jesu Kirche in Heeren.